Sprache:

Umsatz

Trotz des von der Covid-19-Pandemie stark betroffenen Globalwirtschaft zeigen die im Jahr 2020 erzielten Ergebnisse die Solidität und die entschlossene Reaktionsfähigkeit von Rimadesio. Die Daten sind zudem von 6 Wochen Produktionsstillstand und einer ungleichmäßigen Wiedereröffnung der Vertriebskanäle betroffen. Mit dem Abschluss des Umsatzes des ersten Halbjahres 2021 von 34,8 Millionen Euro bestätigt das Unternehmen eine außergewöhnliche Erholung der Absatzmengen. Dies ist das beste Halbjahresergebnis aller Zeiten, das dank des auf 64% gestiegenen Exportanteils erzielt wurde: Frankreich, die Schweiz, Deutschland und Großbritannien erweisen sich als die am schnellsten wachsenden europäischen Märkte. Außerhalb der Union verzeichneten Russland und die Vereinigten Staaten äußerst bedeutende Leistungen. Italien lag bei 36% und bestätigte sich damit als erster Markt.
Typologie: Daten

Ebit

Das Betriebsergebnis EBIT belief sich auf 6,6 Millionen Euro. Neben dem Umsatzrückgang wurde der Wert durch die Kosten für den Kauf und die Modernisierung von Produktionsanlagen beeinflusst: hochcomputerisierte Maschinen, die an das Firmennetzwerk angeschlossen sind und mit dem Ziel eingeführt wurden, den Automatisierungsgrad des Produktionszyklus weiter zu erhöhen. Die trotz der schwierigen wirtschaftlichen Lage getätigten Investitionen unterstreichen die strategische Konsequenz des Unternehmens.
Das EBIT - Earnings Before Interest and Taxes - ist das Ergebnis der charakteristischen Führung eines Unternehmens, von dem die Kosten für Abschreibungen und Rückstellungen abgezogen werden. Es gibt das Einkommen an, das ein Unternehmen im Rahmen seiner normalen Tätigkeit erwirtschaftet, auch unter Berücksichtigung der Auswirkungen von Investitionen in Investitionsgüter.
Typologie: Daten

Ebitda

Das im Jahr 2020 erzielte EBITDA unterstreicht das sorgfältige Management der Betriebskosten, das das Unternehmen trotz des Umsatzrückgangs aufgrund der Covid-19-Pandemie unter Kontrolle halten konnte. Die Zahl berücksichtigt auch die erheblichen Investitionen in Personal. Im Laufe des Jahres verzeichnete Rimadesio einen Personalaufbau von +20 Einheiten, der zur Verstärkung der Produktionsabteilungen, der Forschungs- und Entwicklungsabteilung und der Büros hinzugefügt wurde.
Das EBITDA - Earnings Before Interest, Taxes, Depreciation and Amortization - ist das Ergebnis der charakteristischen Führung eines Unternehmens und gibt an, ob es in der Lage ist, in seiner normalen Tätigkeit Erträge zu erwirtschaften, ohne Berücksichtigung von Investitionen und außerordentlichen, finanziellen und steuerlichen Mitteln.
Typologie: Daten

Ethik Kodex

In dem durch das Gesetzesdekret 231/2001 definierten neuen Regulierungsrahmen, der das Konzept der Verwaltungsverantwortung des Unternehmens festlegt, hat der Verwaltungsrat von Rimadesio das Governance- und Kontrollhandbuch genehmigt, das den Verhaltenskodex und die interne Organisationsdisziplin des Unternehmens enthält. Mit der Verabschiedung des Verhaltenskodex bestätigt Rimadesio als inspirierenden Grundsatz im Rahmen seiner Tätigkeit die Einhaltung der Gesetze und aller italienischen und ausländischen Vorschriften im Rahmen von Integrität und Fairness. Der Kodex legt die ethischen Werte fest, die sowohl vom Unternehmen Rimadesio bei seinen strategischen Entscheidungen als auch von allen Mitarbeitern in ihrer individuellen Verantwortung geteilt werden.
Typologie: Corporate

Weiter lesen

Innovation

Innovation

Umweltschutzprojekt

Umweltschutzprojekt

Firmenhauptsitz

Firmenhauptsitz